GWF Wasser Abwasser
Neben Ver- und Entsorgungsleitungen gehören auch die Verkehrsmittel und -wege zur unterirdischen Infrastruktur.

Vergrabene Schätze

In Deutschlands und Europas Boden liegt ein Vermögen: Die gesamte unterirdische Infrastruktur der Europäischen Union würde bei einem Neubau 4,3 Billionen Euro kosten.

Diese Summe berechnete das IKT – Institut für Unterirdische Infrastruktur in Gelsenkirchen für die Gesamtheit aller Abwasserkanäle, Wasser-, Gas- und Fernwärmeleitungen zusammen mit den unterirdischen Verkehrswegen der EU. Diese Grafik gibt einen Überblick.

Den ausführlichen Bericht mit allen Details und Quellenangaben lesen Sie hier.

Verwandte Themen
Wie innovativ ist die Wasserbranche? weiter
Dresden wieder mit Doppelspitze weiter
Goldener Kanaldeckel verliehen weiter
Wilo fördert starkes Europa weiter
BDEW fordert Arzneimittelstrategie weiter
Auszeichnung für KSB-Zukunftslabor weiter

Bücher Neu erschienen

Abwasserentsorgung Cover

Abwasserentsorgung

Gestaltungsformen | Rechtsgrundlagen | rechtliche Besonderheiten
Susanne Rachel Wellmann

mehr
Bohrbrunnen Cover

Bohrbrunnen

Planung | Ausbau | Betrieb
Christoph Treskatis

mehr
Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren Cover

Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren

DVGW Lehr- und Handbuch Wasserversorgung Bd. 6
Martin Jekel/Christoph Czekalla

mehr