GWF Wasser Abwasser
Neben Ver- und Entsorgungsleitungen gehören auch die Verkehrsmittel und -wege zur unterirdischen Infrastruktur.

Vergrabene Schätze

In Deutschlands und Europas Boden liegt ein Vermögen: Die gesamte unterirdische Infrastruktur der Europäischen Union würde bei einem Neubau 4,3 Billionen Euro kosten.

Diese Summe berechnete das IKT – Institut für Unterirdische Infrastruktur in Gelsenkirchen für die Gesamtheit aller Abwasserkanäle, Wasser-, Gas- und Fernwärmeleitungen zusammen mit den unterirdischen Verkehrswegen der EU. Diese Grafik gibt einen Überblick.

Den ausführlichen Bericht mit allen Details und Quellenangaben lesen Sie hier.

Verwandte Themen
Wolftechnik auf Wachstumskurs weiter
RheinEnergie will gerechtere Wasserpreise weiter
Phosphorrecycling: Hamburg geht voran weiter
K+S: Abwasserentsorgung bleibt schwierig weiter
Verbände kritisieren Stoffstrombilanzverordnung weiter
Berlin wächst – und braucht mehr Wasser weiter

Bücher zum Thema

Jahrbuch Gas und Wasser 2008 Cover

Jahrbuch Gas und Wasser 2008


mehr
Wasser - Baustein unseres Lebens Cover

Wasser - Baustein unseres Lebens

Lehrerheft

mehr
Wasser - Baustein unseres Lebens Cover

Wasser - Baustein unseres Lebens

Schülerheft

mehr