GWF Wasser Abwasser
DWA-Qualifizierungsangebot: Nachmeldungen sind noch möglich!

DWA qualifiziert Flüchtlinge

Flüchtlinge mit technischer Vorbildung werden auf dem deutschen Arbeitsmarkt gebraucht – aber auch bei einer Rückkehr in die Heimat hilft die deutsche Berufsqualifikation. Die DWA wird aktiv.

Sich in Deutschland integrieren oder zu Hause beim Aufbau helfen? Viele Flüchtlinge stehen vor genau dieser Frage. Egal, wann und wie die Entscheidung fällt: Eine solide Berufsqualifizierung ist in beiden Fällen eine gute Basis. Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) wird genau an dieser Stelle aktiv.

Finanziert mit Bundesmitteln

Um den Fachkräftebedarf in Deutschland zu decken und zugleich einen Pool von sprach- und fachkompetenten Personen für die Wasserwirtschaft im arabischen Raum aufzubauen, kooperiert die DWA mit dem Verein für Europäische Sozialarbeit, Bildung und Erziehung e. V. (Vesbe) und bietet eine Weiterbildung für berufserfahrene Migranten an, die vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziert wird. Der fünfmonatige Kurs, der auf das Berufsfeld Abwassertechnik vorbereitet, startete vor wenigen Tagen in Hennef bei Bonn. Noch ist Platz für Nachzügler, die sich schnell melden!

Technik, Sprache, Praxiserfahrung

Neben umwelttechnischen Inhalten und Praxistagen in Klär- oder Wasseraufbereitungsanlagen, im Kanal- und Netzbetrieb, im Tiefbau oder im Labor ist der halbtägige technische Sprachkurs ein wesentlicher Bestandteil. Das fachbezogene Einsteigertraining richtet sich an 20- bis 35-jährige Männer und Frauen und ist für die Teilnehmenden kostenlos. Nach Abschluss der Qualifizierungsmaßnahme werden die Absolventen bei der Suche nach einem Praktikum, einem Ausbildungsplatz oder einer Arbeitsstelle im Bereich der Umwelttechnik unterstützt.

Weitere Informationen gibt es bei der DWA hier oder per Mail von Roland Knitschky

 

 

Verwandte Themen
IT-Standard: Wasserbranche geht voran weiter
VKU: Richtig wählen! weiter
IFWW-Förderpreis 2018 weiter
Stein im Brett weiter
Auszeichnung für KSB weiter
Starkregen: Intelligente Systeme schützen weiter

Bücher Neu erschienen

Abwasserentsorgung Cover

Abwasserentsorgung

Gestaltungsformen | Rechtsgrundlagen | rechtliche Besonderheiten
Susanne Rachel Wellmann

mehr
Bohrbrunnen Cover

Bohrbrunnen

Planung | Ausbau | Betrieb
Christoph Treskatis

mehr
Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren Cover

Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren

DVGW Lehr- und Handbuch Wasserversorgung Bd. 6
Martin Jekel/Christoph Czekalla

mehr