GWF Wasser Abwasser
Prof. Dr. Helmut Grüning vom Fachbereich Energie - Gebäude - Umwelt der FH Münster ist Experte für Entwässerungstechnik

Vor Starkregen schützen – aber wie?

Prof. Dr. Helmut Grüning, Experte für Entwässerungstechnik der FH Münster, erklärt in einem Interview, wie es zu Sturzfluten und Überschwemmungen nach Starkregen kommt und welchen Schutz es gibt.

In den vergangenen Tagen und Wochen haben starke Regenfälle vor allem in Süddeutschland zu Überschwemmungen geführt. Auch in NRW hieß es vielerorts: Land unter! In einem Experteninterview gibt der Fachbereich Energie · Gebäude · Umwelt der FH Münster Tipps und Infos zum Thema. Hier erläutert Prof. Dr. Helmut Grüning unter anderem, warum die Kanalisationssysteme nicht an extreme Starkregenereignisse angepasst werden, was Kommunen und Stadtplaner tun können und inwieweit man sich privat schützen kann.

 

 

Verwandte Themen
IFWW-Förderpreis 2018 weiter
Stein im Brett weiter
Starkregen: Intelligente Systeme schützen weiter
Promotionspreis Wasserchemie 2018 weiter
Lippeverband leitet EU-Phosphor-Projekt weiter
Karl-Imhoff-Preis 2018: Jetzt bewerben! weiter

Bücher Neu erschienen

Abwasserentsorgung Cover

Abwasserentsorgung

Gestaltungsformen | Rechtsgrundlagen | rechtliche Besonderheiten
Susanne Rachel Wellmann

mehr
Bohrbrunnen Cover

Bohrbrunnen

Planung | Ausbau | Betrieb
Christoph Treskatis

mehr
Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren Cover

Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren

DVGW Lehr- und Handbuch Wasserversorgung Bd. 6
Martin Jekel/Christoph Czekalla

mehr