GWF Wasser Abwasser
Neuer Vize beim VKU: Karsten Specht (r.) löst Michael Beckereit ab

VKU wählt neuen Vize

In seiner Vorstandssitzung in Brüssel hat der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) am 8. November Karsten Specht einstimmig zum neuen Vizepräsidenten gewählt.

Der Sprecher der Geschäftsführung des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbandes (OOWV) vertritt ab 1. Januar 2018 ehrenamtlich die Interessen der kommunalen Wasser- und Abwasserwirtschaft. Specht löst Michael Beckereit ab. Der Sprecher der Geschäftsführung von Hamburg Wasser geht Ende 2017 in den Ruhestand und scheidet damit aus seinen VKU-Ehrenämtern aus. Beckereit war seit 2010 VKU-Vizepräsident.

„VKU muss Orientierung geben“

Karsten Specht zu seiner Wahl: „Die Wasserwirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Veränderte Rahmenbedingungen wie der demografische Wandel oder ein sich verändertes Nutzungsverhalten erhöhen den Anpassungsdruck beim Erhalt und der Entwicklung von Infrastrukturen. Der VKU muss dabei Orientierung geben. Unser Ziel ist, dass wir unsere Leistungen weiterhin kostendeckend bei gleichbleibend hoher Qualität und zu möglichst stabilen Entgelten erbringen können. Der Schutz von Trinkwasser muss für die neue Bundesregierung oberste Priorität haben. Dafür werde ich mich tatkräftig einsetzen.“

Dank an Michael Beckereit

VKU-Hauptgeschäftsführerin Katherina Reiche betonte: „Auf die Zusammenarbeit mit Karsten Specht als neuem VKU-Vizepräsidenten freue ich mich sehr. Im Namen des VKU bedanke ich mich bei Dr. Michael Beckereit für die langjährige, erfolgreiche gemeinsame Arbeit. Er hat für den Verband wichtige Weichen gestellt und maßgeblich daran mitgewirkt, dass der VKU als Spitzenverband der Kommunalwirtschaft seine Sichtbarkeit in wasserrelevanten Fragen erhöhen und sich gut positionieren konnte.” Zudem wählte der VKU-Verbandsvorstand Harald Jahnke, Geschäftsführer der Stadtwerke Prenzlau, neu in das Präsidium. Er folgt auf Helmut Preuße, der Ende des Jahres als Geschäftsführer der Stadtwerke Schwedt in den Ruhestand geht und aus den Ehrenämtern beim VKU ausscheidet.

Verwandte Themen
Neue Geschäftsführung bei GWP weiter
Der neue KMU-Mann beim BDEW weiter
IWA Deutschland mit neuem Vorsitz weiter
HAMBURG WASSER: Wechsel an der Spitze weiter
Wasser-Netzwerk bekämpft Fluchtursachen weiter
Gunda Röstel übernimmt GWP-Vorstandsvorsitz weiter

Bücher Neu erschienen

Abwasserentsorgung Cover

Abwasserentsorgung

Gestaltungsformen | Rechtsgrundlagen | rechtliche Besonderheiten
Susanne Rachel Wellmann

mehr
Bohrbrunnen Cover

Bohrbrunnen

Planung | Ausbau | Betrieb
Christoph Treskatis

mehr
Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren Cover

Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren

DVGW Lehr- und Handbuch Wasserversorgung Bd. 6
Martin Jekel/Christoph Czekalla

mehr