GWF Wasser Abwasser

Erstmalig auf der IFAT: Exzenterschneckenpumpen und Fertigschächte von Sulzer

Sulzer Pumps Wastewater Germany GmbH zeigt auf der IFAT zwei neue Produkte: eine komplette Produktlinie mit Exzenterschneckenpumpen (max. Förderstrom 440 m3/h, max. Druck 72 bar) sowie einen LKW-befahrbaren (Belastungsklasse D 400) und erweiterbaren (max. 2500 mm) Fertigschacht als Einzel- oder Doppelpumpstation.

Zum ersten Mal sind neue Exzenterschneckenpumpen von Sulzer zu sehen. Sie decken den gesamten Bereich der Schlammbehandlung ab (max. Förderstrom 440 m3/h, max. Druck 72 bar). Sulzer kann damit Komplettpakete für Kläranlagen anbieten, bei denen der Betreiber nur noch einen Ansprechpartner hat. Dies reicht von der Auslegung über die Installation und Inbetriebnahme bis hin zur energiesparenden Optimierung und der zustandsabhängigen planbaren Wartung. Werden Pumpen anderer Hersteller ersetzt, liefert Sulzer passende Adapter zu den bestehenden Rohrleitungsanschlüssen.

Verwandte Themen
Drohnen im Wasserbau weiter
Absperrklappe für Fernwassertransport weiter
Intelligent: Darmstadt setzt auf iPERL weiter
Effiziente Abwasserreinigung weiter
ABWASSER.PRAXIS 2017 erstmals trinational ausgerichtet weiter
Fachmessen Maintenance und Pumps & Valves erstmals gemeinsam in Dortmund weiter

Bücher Neu erschienen

Abwasserentsorgung Cover

Abwasserentsorgung

Gestaltungsformen | Rechtsgrundlagen | rechtliche Besonderheiten
Susanne Rachel Wellmann

mehr
Bohrbrunnen Cover

Bohrbrunnen

Planung | Ausbau | Betrieb
Christoph Treskatis

mehr
Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren Cover

Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren

DVGW Lehr- und Handbuch Wasserversorgung Bd. 6
Martin Jekel/Christoph Czekalla

mehr