GWF Wasser Abwasser

Pumpeneffizienz prüfen mit neuer Smartphone-App

Auf der BrauBeviale 2015 vom 10. bis 12. November 2015 stellt KSB seine Mobile-App „KSB Sonolyzer“ vor.

Mit ihr bietet der Pumpenhersteller den Anlagenbetreibern in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie die Möglichkeit, ihre eingesetzten, ungeregelten Pumpen auf Effizienz zu prüfen. Die Smartphone oder Tablet gestützte Applikation kommt ohne die Kenntnis der individuellen Kennlinie oder weiterer technischer Daten des zu messenden Aggregats aus. Sie ermittelt den Auslastungszustand jeder Kreiselpumpe, die von einem ungeregelten Asynchronmotor angetrieben wird.

Nach Starten der Messung nimmt man etwa 20 Sekunden mit dem im Smartphone oder Tablet eingebauten Mikrofon die emittierenden Geräusche am Lüfter des Elektromotors auf. Der Nutzer muss nur Leistung, Drehzahl sowie Förderhöhe und Fördermenge dem Typenschild der Pumpe entnehmen und in sein Mobilgerät eingeben. Die App zeigt dann dem Anwender, ob er durch Optimierung der Hydraulik oder der Antriebstechnik am gemessenen Aggregat Energie einsparen kann. Sie ist sowohl für das Betriebssystem iOS als auch für das Betriebssystem Android lieferbar.

Verwandte Themen
Drohnen im Wasserbau weiter
Absperrklappe für Fernwassertransport weiter
Intelligent: Darmstadt setzt auf iPERL weiter
Effiziente Abwasserreinigung weiter
ABWASSER.PRAXIS 2017 erstmals trinational ausgerichtet weiter
Fachmessen Maintenance und Pumps & Valves erstmals gemeinsam in Dortmund weiter

Bücher Neu erschienen

Abwasserentsorgung Cover

Abwasserentsorgung

Gestaltungsformen | Rechtsgrundlagen | rechtliche Besonderheiten
Susanne Rachel Wellmann

mehr
Bohrbrunnen Cover

Bohrbrunnen

Planung | Ausbau | Betrieb
Christoph Treskatis

mehr
Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren Cover

Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren

DVGW Lehr- und Handbuch Wasserversorgung Bd. 6
Martin Jekel/Christoph Czekalla

mehr