GWF Wasser Abwasser

Messe verzeichnet gute Nachfrage für 2017

WASSER BERLIN INTERNATIONAL verzeichnet ein Vierteljahr nach der Veranstaltung eine sehr gute Nachfrage für die nächste Ausgabe. Die Fachmesse und der Kongress für die Wasserwirtschaft werden vom 28. bis 31. März 2017 stattfinden.

WASSER BERLIN INTERNATIONAL verzeichnet ein Vierteljahr nach der Veranstaltung eine sehr gute Nachfrage für die nächste Ausgabe. Die Fachmesse und der Kongress für die Wasserwirtschaft werden vom 28. bis 31. März 2017 stattfinden.

Matthias Steckmann, Direktor der Messe Berlin: „Viele Anmeldungen gingen bereits während der diesjährigen Veranstaltung ein. Das liegt vor allem am modifizierten Konzept, das wir noch kompakter, umfassender und strukturierter gestaltet haben. Es ist bei Ausstellern und Fachbesuchern sehr gut angekommen. Unsere attraktiven Konditionen für Frühbucher haben diesen Effekt noch verstärkt.“

Schwerpunkte von WASSER BERLIN INTERNATIONAL 2017 werden die Themen „Wasserinfrastruktur“ mit Leitungsbau und NO DIG sowie „Wassergewinnung“ bilden. Die „Board Meeting Area“ ist gut angenommen worden und wird weiter ausgebaut.

Sie ermöglicht Mitgliedsverbänden und -institutionen des Vereins WASSER BERLIN e.V. ihre Mitgliederversammlungen und Jahrestagungen durchzuführen und WASSER BERLIN INTERNATIONAL dabei als fachlichen Rahmen zu nutzen. Das Symposium FLOOD MANAGEMENT BERLIN ist auf große positive Resonanz gestoßen und wird 2017 als Hallenforum in das Ausstellungssegment integriert.

Interessierte Aussteller können sich bis zum 15. Januar 2016 einen Frühbucherrabatt auf die Standfläche in Höhe von 15 Prozent sichern.

Verwandte Themen
Klima-Akteure: Treffen in Paris weiter
60 Jahre Kooperation am Rhein weiter
Wasser 4.0 wird Top-Thema der IFAT 2018 weiter
InfraTech 2018 auf Rekordkurs weiter
Pflanzenschutzmittel und Ökosystem weiter
Monitoring von Trinkwassernetzen weiter

Bücher Neu erschienen

Abwasserentsorgung Cover

Abwasserentsorgung

Gestaltungsformen | Rechtsgrundlagen | rechtliche Besonderheiten
Susanne Rachel Wellmann

mehr
Bohrbrunnen Cover

Bohrbrunnen

Planung | Ausbau | Betrieb
Christoph Treskatis

mehr
Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren Cover

Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren

DVGW Lehr- und Handbuch Wasserversorgung Bd. 6
Martin Jekel/Christoph Czekalla

mehr