GWF Wasser Abwasser

Aktuelles

Bayern investiert in den Hochwasserschutz

Bayern baut den Hochwasserschutz in der Fläche aus. In Niederbayern flossen in den vergangenen zehn Jahren 20 Millionen Euro in örtliche Schutzmaßnahmen. weiter


Wachsame Augen statt Sensorik

Sie scheinen anachronistisch in Zeiten von Wasser 4.0, doch es gibt sie noch: die Pegelbeobachter. Unverzichtbar sind ihre Beiträge zur Wasserbewirtschaftung und Klimabeobachtung. weiter


Gewässerschutz im Gespräch: Exklusives Experteninterview

Lars Stratmann, Experte für nachhaltigen Gewässerschutz, erklärt im Interview seine Faszination für fließende Gewässer und ihre Entwicklung. weiter


Regen bringt nicht nur Segen: Experten tagen in Darmstadt

Überflutungen in urbanen Gebieten gehören zu den Top-Themen der 15. DWA-Regenwassertage in Darmstadt. Zur Veranstaltung der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall... weiter


Jetzt schon vormerken: Zertifikatslehrgang Gewässerwart

Pusch bietet im Rahmen der Reihe „Umweltschutz in der Gemeinde“ die Fortbildung „Zertifikatslehrgang Gewässerwart“ an. weiter

Weitere Ergebnisse laden