GWF Wasser Abwasser

Aktuelles

Glyphosat: Anhörung verstärkt Zweifel

Eine EU-Anhörung zum umstrittenen Pestizid Glyphosat am 11. Oktober hat die kritische Haltung vieler Abgeordneter bestärkt. Zweifel an der Einstufung als nicht krebserregend werden lauter. ... weiter


Pflanzenschutzmittel und Ökosystem

Hochrangige Referenten aus Europa und Brasilien diskutieren am 7. und 8. Dezember in Mainz über das Gefahrenpotenzial alter und neuer Pflanzenschutzmittel für das Ökosystem. weiter


BDEW fordert Arzneimittelstrategie

Zum Auftakt der 16. Wasserwirtschaftlichen Jahrestagung in Berlin stellte Martin Weyand, BDEW-Hauptgeschäftsführer Wasser/Abwasser, Forderungen der Branche zur Bundestagswahl vor. weiter


Schweizer für nachhaltige Landwirtschaft

„Wir subventionieren unsere eigene Wasserverschmutzung“, sagt die Schweizer Volksinitiative „Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung“. 70.000 Unterzeichner stimmten bereits zu. weiter


Glyphosat: Was sind die Studien wert?

Eine aktuelle Publikation deutscher Umweltorganisationen mit dem Titel „Buying Science“ wirft dem Glyphosat-Hersteller Monsanto vor, Studien beeinflusst und Behörden irregeführt zu haben. ... weiter

Weitere Ergebnisse laden