GWF Wasser Abwasser

Brunnenbauer treffen sich in Rostrup

Unter einer neuen Dachmarke starteten heute die „Bohrtechniktage 2017“ zusammen mit den 68. Deutschen Brunnenbauertagen beim Bau-ABC Rostrup in Bad Zwischenahn. weiter


NRW will Wasserkraft behutsam ausbauen

Eine Studie zur Wasserkraft in NRW zeigt, dass das Potenzial weitgehend ausgeschöpft ist. Umweltminister Remmel will die weitere Erschließung möglichst schonend gestalten. weiter


Kaeser begrüßt die Kanzlerin

Zur Eröffnung der Hannover Messe am 23. April besuchten Bundeskanzlerin Angela Merkel und die polnische Ministerpräsidentin Beata Szydlo auch den Stand des Druckluftspezialisten Kaeser. ... weiter

Vom Wasserwerk zum Wasserkraftwerk

Trinkwasser wird im Wasserwerk Stiepel in Bochum schon seit eineinhalb Jahren nicht mehr gefördert. Stattdessen erzeugt es nun Energie – mehr als je zuvor. weiter


Schwimmen im Fluss: unbezahlbar?

Wieviel ist es uns wert, in Flüssen schwimmen zu können? Das wollen Berliner Wissenschaftler jetzt mit einer repräsentativen Telefonumfrage herausfinden. weiter


DWA-Fotowettbewerb: die Sieger

Der Fotowettbewerb zum 60-jährigen Bestehen des DWA-Regelwerks ist beendet. Das Siegerbild zeigt ein unterirdisches Stück Braunschweiger Geschichte. weiter

Einspruch aus Dresden

Nach der vierten Reinigungsstufe wird eine fünfte und sechste kommen. Gunda Röstel, Geschäftsführerin der Stadtentwässerung Dresden ist im gwf-Interview sicher: Das ist nicht die Lösung. ... weiter


Längster NRW-Fluss wird renaturiert

Der längste Fluss Nordrhein-Westfalens, die Lippe, wird renaturiert. Umweltminister Johannes Remmel unterzeichnete jetzt eine entsprechende Vereinbarung mit dem Lippeverband. weiter


Wasserperlen aus der Hauptstadt

Zu den Top-Terminen für Branchenexperten gehört der Kongress im Rahmen der Wasser Berlin International. Wir haben unsere Tagungsnotizen für Sie filtriert und einige Highlights gefunden. ... weiter

Mittelstand zeigt Wasser-Hightech

Ein mobiles Nanofiltersystem, das belastetes Oberflächenwasser reinigt: Der Aqua Cube ist eine von über 200 Weltneuheiten beim Innovationstag Mittelstand am 18. Mai in Berlin. weiter


WRRL: „Zum Teil eklatante Fehlanreize“

Wie geht es weiter mit der Wasserrahmenrichtlinie? Dr. André Weidenhaupt aus dem Luxemburger Ministerium für nachhaltige Entwicklung und Infrastruktur plädiert für pragmatischeres Vorgehen. ... weiter


Im Namen der Sicherheit

Am 11. Mai findet die 15. Trinkwasserfachtagung in Donaueschingen statt. Das Motto in diesem Jahr: Sicherer Betrieb von Wasserversorgungsanlagen. weiter


Vierte Reinigungsstufe: Berlin baut aus

Mehr Becken, mehr Speicher, mehr Filter: Die Berliner Wasserbetriebe (BWB) investieren 275 Millionen Euro in den Ausbau des Klärwerks Waßmannsdorf im Süden der Stadt. weiter


Wasser Berlin mit positiver Bilanz

450 Aussteller aus 26 Ländern, fast 20.000 Besucher: Die Veranstalter der gerade beendeten Wasser Berlin International zeigen sich zufrieden. weiter


Dresden: Gewässer schützen mit Poesie

Ihre Kampagne „Kein Müll ins Klo“ startete die Stadtentwässerung Dresden mit einem „Reimscheißer-Wettbewerb“. Wie kam die Idee an? Wir sprachen mit Geschäftsführerin Gunda Röstel. weiter


April, April! Kein „Smart@Night“ in Berlin

Sie haben es sicher schon geahnt. Die Meldung vom smarten, zeitabhängigen Wassertarif in Berlin war nur ein Aprilscherz der Berliner Kollegen, den wir gern aufgegriffen haben. weiter


Berliner duschen bald nachts umsonst

Wofür braucht man smarte Wasserzähler? Die Frage beschäftigt die Branche. Die Berliner sind mal wieder einen Schritt weiter: Sie bieten jetzt einen zeitabhängigen Tarif an. weiter


Glyphosat: Was sind die Studien wert?

Eine aktuelle Publikation deutscher Umweltorganisationen mit dem Titel „Buying Science“ wirft dem Glyphosat-Hersteller Monsanto vor, Studien beeinflusst und Behörden irregeführt zu haben. ... weiter


Tagebauseen: Stille Wasser sind oft gut

Jeder zweite Tagebausee in Deutschland erreicht ein gutes ökologisches Potenzial. Das zeigt ein Bericht des Umweltbundesamts (UBA), das in dem Zusammenhang von „geheilten Wunden“ spricht. ... weiter