GWF Wasser Abwasser
Noch bis zum 30. November 2016 sind Vorschläge für den Promotionspreis der Wasserchemischen Gesellschaft möglich.

Promotionspreis 2017: Ihr Vorschlag bitte!

Die Wasserchemische Gesellschaft schreibt wieder den Promotionspreis auf dem Gebiet der Wasserchemie aus, gefördert von der Walter-Kölle-Stiftung.

Der Promotionspreis wird für herausragende Dissertationen auf den in der Fachgruppe vertretenen wissenschaftlichen Gebieten verliehen, die eine besondere Leistung für die Weiterentwicklung des Fachgebietes darstellen. Beispiele früherer Preisträger findet man hier. Vorschläge für die Verleihung können bis zum 30. November 2016 von Fachgruppenmitgliedern – in der Regel Betreuer der Arbeit – an den Vorsitzenden der Wasserchemischen Gesellschaft gerichtet werden. Die Voraussetzungen sind:

  • Die Arbeit muss mindestens mit der Gesamtnote „sehr gut“ bewertet worden sein.
  • Das Promotionsverfahren muss abgeschlossen sein und die Prüfung darf nicht mehr als zwei Jahre zurückliegen.
  • Ausdrücklich ausgeschlossen sind Eigenbewerbungen.

Der Preis wird auf der kommenden Jahrestagung „Wasser 2017“ in Donaueschingen verliehen, das Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro wird aus der Walter-Kölle-Stiftung finanziert. Details zum Vorschlagsverfahren erläutert die Wasserchemische Gesellschaft hier auf ihrer Homepage.

Kontaktadresse: Wasserchemische Gesellschaft / Water Chemistry Society, Prof. Dr. Torsten C. Schmidt, IWW Zentrum Wasser, Moritzstr. 26, 45476 Mülheim an der Ruhr, T el: +49 208 40303-311, E-Mail

Verwandte Themen
Medikamentenverbrauch steigt rasant an weiter
Wirtschaft oder Kommune: Wer ist teurer? weiter
Vom Rohwasser zum Trinkwasser weiter
NRW-Kalender zeigt „Lebendige Gewässer“ weiter
Tim Mälzers Wassercheck: Bestnoten vom Starkoch weiter
Über Wasser und die Welt weiter

Bücher Neu erschienen

Abwasserentsorgung Cover

Abwasserentsorgung

Gestaltungsformen | Rechtsgrundlagen | rechtliche Besonderheiten
Susanne Rachel Wellmann

mehr
Bohrbrunnen Cover

Bohrbrunnen

Planung | Ausbau | Betrieb
Christoph Treskatis

mehr
Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren Cover

Wasseraufbereitung - Grundlagen und Verfahren

DVGW Lehr- und Handbuch Wasserversorgung Bd. 6
Martin Jekel/Christoph Czekalla

mehr