GWF Wasser Abwasser

IFAT 2016: Zahlen bestätigen den Erfolg

Den positiven Eindruck der Aussteller und Besucher bestätigen nun auch die Zahlen: Mit 138.000 Besuchern aus mehr als 170 Ländern war die IFAT 2016 die bislang internationalste.

Die Top-Ten-Besucherländer waren nach Deutschland Österreich, Italien, die Schweiz, China, die Tschechische Republik, die Niederlande, Spanien, Polen, Dänemark und die Türkei. Starke Zuwächse verzeichneten insbesondere Australien, China, Israel, Italien und Singapur. Der Gesamtanteil der internationalen Besucher lag bei gut 47 Prozent, bei den Ausstellern war er mit 45 Prozent so hoch wie nie. Insgesamt präsentierten 3.097 Aussteller – 1.695 nationale und 1.402 internationale Unternehmen – aus 59 Ländern auf einer Gesamtfläche von 230.000 Quadratmetern ihre Innovationen und Neuheiten. 

Die nächste IFAT findet von 14. bis 18. Mai 2018 in München statt.

Verwandte Themen
IFAT Africa 2017: große Nachfrage weiter
AQUA AWARD für Paul weiter
Gülle-Initiative will schärferes Düngerecht weiter
Durchbruch für die Emscher weiter
Bayern investiert in den Hochwasserschutz weiter
1. UN-Meereskonferenz endet unverbindlich weiter

Bücher zum Thema

Jahrbuch Gas und Wasser 2008 Cover

Jahrbuch Gas und Wasser 2008


mehr
Wasser - Baustein unseres Lebens Cover

Wasser - Baustein unseres Lebens

Lehrerheft

mehr
Wasser - Baustein unseres Lebens Cover

Wasser - Baustein unseres Lebens

Schülerheft

mehr